Hypnose als hochwirksames Therapieverfahren

Hypnose als hochwirksames Therapieverfahren

Jeder von uns war schon in Hypnose. Denn tagtäglich verleben wir immer wieder mehr oder weniger kurze Zeitspannen in einer leichten Trance. Wir hängen Tagträumen nach, starren Löcher in die Luft. Verrichten Arbeiten, ohne uns danach bewusst zu sein, was wir gerade getan haben. Wir registrieren nach einer Autofahrt erstaunt, dass wir am Ziel angekommen sind, ohne zu wissen, wie wir eigentlich dorthin gelangt sind. All diese Phänomene und noch eine Menge mehr, fallen in den Bereich "hypnoider", also leicht hypnotischer Zustände.

In der Hypnosetherapie werden solche Trance-Phasen gezielt herbeigeführt, vertieft und dazu benutzt, verschiedenste Probleme zu lösen und Störungen zu beheben.

Verschiedene Formen der Trance begegnen uns auch heute ständig in etlichen Spielarten. Wir finden sie wieder in der Meditation, im autogenen Training, in den rituellen Tänzen der Indianer, bis hin zu den Tanzmarathons der "Techno-Generation". Wahrscheinlich ist jeder Mensch tagtäglich für kurze Augenblicke in Hypnose: Während Tagträumen. In der Phase kurz bevor wir einschlafen. Im Zug, eingelullt durch das monotone Rattern der Räder auf den Schienen. Oder in zahlreichen weiteren Momenten des Alltages, in denen wir "ein wenig abwesend" sind.

Die moderne Hypnosetherapie birgt enorme Chancen, Menschen bei der Lösung verschiedenster Probleme und Störungen zu helfen. Es ist grundsätzlich eine sehr sanfte und dennoch oft rasch wirkende Methode. Eine Möglichkeit, ziemlich direkt mit dem Unbewussten Kontakt aufzunehmen und positive Veränderungen in Gang zu bringen.

Moderne medizinische Hypnose basiert auf Freiwilligkeit, die Anleitung zur Veränderungsarbeit tritt an die Stelle des "Befehls". Das Ziel der medizinischen Hypnose ist, Hilfe zur Selbsthilfe zu geben, nicht den Menschen zu manipulieren. Durch Hypnose werden die natürlichen Selbstheilungskräfte aktiviert, deshalb gibt  es bei der Anwendung von Hypnose kaum Nebenwirkungen.

Schnellkontakt

Bitte eingeben!
Name (*)
Bitte Buchstaben eingeben!
Telefon
Bitte Telefonnummer eintragen
eMail Adresse
Bitte die eMailadresse immer mit angeben! Wenn Sie keine eMailadesse haben, schreiben Sie bitte -> keine@email.de <- Oder rufen uns an
Thema:
Ungültige Eingabe
Bitte alle Felder ausfüllen



 

Seite teilen