Und was ist, wenn wirklich nichts hinter den Beschwerden steht?

Und was ist, wenn wirklich nichts hinter den Beschwerden steht?

Selbst bei “rein körperlichen” Beschwerden kann die Anwendung der Hypnose durch die Aktivierung von Selbstheilungskräften eine Besserung bewirken. Ein Beispiel dafür ist die schnellere Heilung von Wunden oder Brüchen. Die Schätzung, bei wie viel Prozent der Patienten in einer allgemeinärztlichen Praxis emotionale Probleme (mit)verursachend sind, reichen von 50 bis zu 90 Prozent.

Eines gilt meiner Erfahrung nach jedoch als sicher: Wenn ein Mensch unter hartnäckigen Gesundheitsproblemen leidet und alle schulmedizinischen und naturheilkundlichen Behandlungen bei ihm keine Linderung bewirken und wenn keine organischen Ursachen nachweisbar sind, dann wird eine aufdeckende Hypnosebehandlung mit hoher Wahrscheinlichkeit zum Erfolg führen.

Wichtig!
Beschwerden immer schulmedizinisch abklären lassen, um mögliche organische Ursachen rechtzeitig zu erkennen.

Schnellkontakt

Bitte eingeben!
Name (*)
Bitte Buchstaben eingeben!
Telefon
Bitte Telefonnummer eintragen
eMail Adresse
Bitte die eMailadresse immer mit angeben! Wenn Sie keine eMailadesse haben, schreiben Sie bitte -> keine@email.de <- Oder rufen uns an
Thema:
Ungültige Eingabe
Bitte alle Felder ausfüllen



 

Seite teilen